+++   21.11.2017 Achtung! Sportstundenwechsel!  +++     
     +++   28.11.2017 Achtung! Sportstundenwechsel!  +++     
     +++   05.12.2017 Achtung! Sportstundenwechsel!  +++     
     +++   12.12.2017 Achtung! Sportstundenwechsel!  +++     
     +++   17.12.2017 Nikolausturnen im MTV Freiheit  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Unser Leitbild

Wir sind ein familienfreundlicher Breitensportverein mit großem Angebot auf einer sehr schönen und vielseitigen Sportanlage in Freiheit. Wir richten uns an Jung und Alt mit viel Spiel und Spaß beim Sport. Unser Angebot reicht vom Eltern Kind Turnen bis zum Gesundheitssport für Senioren Wir bieten attraktive Sportarten an, z.B. Triathlon, Nordic Walking und Body Styling und sind offen für neue Trends in der Gesellschaft.

 

Einige unserer Angebote sind einzigartig in unserem Umfeld. Dazu gehören Tauchen, Line Dance und die Wassergewöhnung. Durch unsere Kursangebote ist es auch Nichtmitgliedern möglich , in unserem Verein Sport zu treiben. Uns liegt Gemeinschaft sehr am Herzen. Deshalb veranstalten wir zusätzliche Events, die die Zusammengehörigkeit stärken (Nikolausturnen, Fasching, Sommerfest, Oehlkers - Lauf und vieles mehr.)

 

Sport muss bei uns nicht nur mit Höchstleistung verbunden sein, jeder kann auch aus Freude an der Bewegung und Geselligkeit mitmachen. Beim Sport erlernt und erlebt man das im ganzen Leben wichtige Fairplay. Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene können in unserem Sportverein Gemeinschaft und soziale Verantwortung erfahren und erlernen, Vorurteile abbauen und persönliche Kompetenzen erwerben. Wir sehen uns als Treffpunkt der Generationen und Ort der Begegnung aller Bevölkerungsschichten an dem Menschen ihr Bedürfnis nach Nähe, Überschaubarkeit und sozialer Anerkennung erfahren und leben können.


Zukunftsvisionen:
Um unsere Position in der Gesellschaft zu stärken, arbeiten wir auch mit anderen Vereinen und Verbänden der Region zusammen und wollen diese Zusammenarbeit langfristig ausbauen. So können wir Ressourcen gemeinsam nutzen und ein breiteres Sportangebot ermöglichen. Eine weitere Möglichkeit für neue Kooperationen besteht darin, den Sportunterricht der Schulen zu übernehmen bzw. mitzugestalten und dadurch die Jugendlichen so früh wie möglich zu erreichen. Wir möchten die Jugendlichen zur Mitwirkung im Verein heranziehen.

 

Sie können sich bei uns ausbilden lassen und darüber hinaus zukünftig in einem geplanten Jugendvorstand ihre eigenen Ideen und Aktionen planen und mit Hilfe des Vorstandes umsetzen. Der Jugendwart soll das Bindeglied zwischen Jugendvorstand und Vorstand werden.Die Aufgabe des Jugendwartes und des Jugendvorstandes wird es auch sein, eine Jugendfreizeit einmal im Jahr zu planen und durchzuführen. So soll es jungen Vereinsmitgliedern ermöglicht werden , ihre Wünsche zu formulieren und zu verwirklichen. Bei uns wird es Abenteuer und Kick gegen die Langeweile geben. Für Familien sollen spezielle Angebote entwickelt werden. Viele aktive Menschen sollen sich im Verein engagieren und ihre Ideen einbringen, um den Sportverein als lebendige Gemeinschaft voranzubringen.

 

Damit der Vorstand in der Zukunft kreativ den Verein weiterentwickeln kann, soll eine Geschäftsstelle eingerichtet werden, die sich um die Tagesgeschäfte und Organisation von Veranstaltungen kümmern wird. Eine mögliche Besetzung für die Geschäftsstelle wäre eine Teilzeitbeschäftigung oder ein Freiwilliger. Um die Vorstandsarbeit attraktiver zu machen, sollen die Ämter zeitlich begrenzt werden. Durch diese Visionen und motivierte Menschen wird der Verein auch in Zukunft bestehen und sich